Fototassen bedrucken: Gratis Bildbearbeitung

Fototassen bedrucken: Gratis Bildbearbeitung

Fototassen bedrucken: Wir werden immer wieder gefragt, welche Programme zur empfehlenswert sind, um wirklich professionell Fototassen bedrucken zu können. Auch wenn die verwendete keine große Rolle spielt, so lange Ihr Euch an die vorgegebenen Abmessungen für die Vorlage haltet, haben wir für Euch eine kleine Liste mit kostenlosen Programmen zur zusammengestellt. Wer weitere gute Programme kennt, kann seine Empfehlungen gerne in die Kommentare schreiben und natürlich wird auch dieser für Fototassen in Zukunft immer wieder ergänzt und erweitert.

Fototassen und Zaubertassen haben einen bedruckbaren Bereich von 18 x 8 cm. Espressotassen haben einen bedruckbaren Bereich von 14 x 5 cm. Eure Vorlagen für Fototassen können aber auch beliebige Maße haben, da es in diesen Bereich eingepasst wird. Mit unserem Editor für Fototassen sehr Ihr übrigens ganz genau, wie das Bild später auf die Tasse gedruckt wird.

Bildbearbeitung um Fototassen bedrucken zu können

Wie bereits geschrieben, könnt Ihr grundsätzlich jede Bildbearbeitung verwenden, aber hier eine erste Liste für kostenlose Software zur perfekten Bildbearbeitung:

  • GIMP ist seit Jahren eine gute Alternative zu Photoshop und bietet Funktionen zur Bearbeitung von Bildern und Fotos. Hier zum kostenlosen GIMP Download vom Anbieter.
  • .NET: Nicht ganz so umfangreich wie GIMP, aber in jedem Fall eine gute Alternative zu kostenpflichtigen Programmen. Hier zum gratis Paint.net Download beim Hersteller
  • Magix Foto Designer: Das Programm ist sehr gut für den Einstieg in die Bildbearbeitung geeignet und hier direkt zum kostenlosen Download von Magix Foto Designer 7
  • wird fortgesetzt…

In jedem Fall solltet Ihr zur Bearbeitung Eurer Fotos und Grafiken möglichst hochauflösende Vorlagen verwenden und Euch an die Vorgaben für die Abmessungen der Fototassen halten. Da wir persönlich GIMP bevorzugen, hier noch ein Link zur aktuellen GIMP Bedienungsanleitung auf deutsch.

Beliebte Artikel auf www.tasse.de:

Folgende Artikel wurden heute am häufigsten aufgerufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *