Tasse.de News

Hallo Welt – wir haben Eure Tasse im Schrank

Hallo da draußen,

mit diesem ersten Eintrag meldet sich Tasse.de mit seinem Blog. Hier wollen und werden wir Euch etwas ausführlicher mit unserer Leidenschaft rund um die individuell bedruckte und gestaltete Tasse vertraut machen. Natürlich wollen wir auch Euer Feedback und Euer Lob bekommen. nichts ist wertvoller als die direkte Rückmeldung von Euch: Unseren Kunden.

Das Blog ist der richtige Ort, Euch über neue Ideen, Konzepte zur bedruckten Tasse, neuen Entwürfen und bewährten Gestaltungsmöglichkeiten, zu informieren und uns auszutauschen. Holt Euch einen Kaffee, am besten schmeckt er nach unserer Meinung übrigens aus einer Fototasse von Tasse.de 😉 und genießt den frischen Lesestoff.

Schön, dass Ihr da seid. Schaut nachher gern aber auch nochmal auf unserer Webseite vorbei und probiert unseren 3D-Tassendesigner aus. Wir sind wirklich stolz auf ihn, denn er erlaubt Drag & Drop – das bedeutet das einfache “hereinziehen” eines Bildes. Schon platziert er Euer Lieblingsfoto auf der Tasse und sie ist an sich bereits produktionsfertig. Natürlich könnt Ihr auch noch ein wenig an der Größe des Bildes feilen oder nur einen Ausschnitt des Bildes auf die Tasse drucken lassen. Natürlich könnt Ihr Euch auch im letzten Moment noch für ein ganz anderes Bild für Eure Fototasse entscheiden. Das ist Euch überlassen.

Wenn Ihr die Qual der Wahl erst einmal erfolgreich gemeistert habt, ist der Rest ein Kinderspiel und geht rasend schnell. Ihr bestellt die Tasse, legt Lieferanschrift und die Rechnungsanschrift fest, entscheidet Euch für eine Bezahlmethode – aktuell bieten wir die Zahlung per PayPal an oder schicken Euch ganz bequem eine Rechnung – und überlasst den Rest uns und dem Lieferservice, der Eure Tassen kostenlos liefert.

Einfach, oder? Na dann nichts wie ran an den 3D-Tassendesigner und der Morgenkaffee wird schon bald noch viel besser schmecken. Los geht’s!

Beliebte Artikel auf www.tasse.de:

Folgende Artikel wurden heute am häufigsten aufgerufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *